Portraitfotografie

    



 


            

                     






Portrait vs Beauty

Wo ich mich in der Beautyfotografie allein auf die Attraktivität des Modells hin ausrichtet, konzentriere ich mich in der Portraitfotografie auf die Persönlichkeit des fotografierten Menschen. Beautyfotografie wird allgemein meist sehr direkt ausgeleuchtet, vor kontrastreichem Hintergrund, mit einer großen oder wenigen kleinen Lichtquellen. Bei Portraits fließt bei mir die Umgebung inklusive der Lichtsituation oder personenbezogene Gegenstände mit in die Bildgestaltung ein. Ob hier hinterher eine Bildbearbeitung stattfindet, entscheidet der spätere Kontext. Dass redaktionelle Aufnahmen natürlich nicht verändert werden, versteht sich von selbst, werbewirksame Aufnahmen hingegen werden entsprechend des gewünschten Effekts, bzw. der festgelegten Vorgaben bearbeitet.